Die Coach Ausbildung des Skiclub Untertaunus trägt Früchte

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Dieses Jahr bildeten wir wieder SCU-Coaches aus um die Freizeiten des Skiclubs und die Schulen mit Übungsleitern weiterhin erfolgreich zu unterstützen. Außerdem war der Skiclub sehr erfolgreich bei den HSV-Lehrgängen vertreten. Zum Erlangen der Grundstufe Alpin (DOSB Trainer C Breitensport Ski Alpin) haben unsere bereits aktiven Übungsleiters einen umfangreichen Lehrgang erfolgreich absolvieren können. Dazu gehörten unter anderem ein Praxis-, Technik und Theorielehrgang, sowie ein Praktikum im Skiclub Untertaunus um das Erlernte in Kursen anwenden zu lernen. Zum Abschluss einer Lehreinheit fanden Prüfungen statt, die von Mario Schimmels und Lisa Fösken mit Bravur gemeistert wurden.

Der Instructor Alpin (DOSB Trainer B Breitensport Ski Alpin) ist aufbauend dazu die höchste Ausbildungsstufe im Landesverband und beinhaltet eine international anerkannte Lizenz (IVSI-Marke). Daniel Böttger, Franziska Hoquart und Olaf Schädler haben dafür umfangreiche Trainings und anspruchsvolle Prüfungen sowie Prüfungsfahrten absolvieren müssen und diese ebenfalls mit Erfolg abgeschlossen. Hierbei konnten sie dieses Jahr bei ausgezeichnetem Schnee tolle Erlebnisse genießen. Unser langjähriger Fahrtenleiter und Beirat, Olaf Schädler kommentierte seine Fortbildung mit dem Satz: „Die Ausbildung beinhaltete sehr sportliches und technisch anspruchsvolles Skifahren auf und neben der Piste!“

Bei unserem Saisonabschluss konnten Alle das Erlernte aus dieser Saison festigen, um es im nächsten Jahr gewinnbringend für den Skiclub und der Vereinigung Schneesport an Schulen (VSAS) einzusetzen.

Wir gratulieren allen Prüflingen. Klaus Bonadt, der Verantwortliche für die SCU-Coachausbildung freut sich, dass alle Absolventen den Grundstein in der vereinsinternen Ausbildung gelegt haben. Der Skiclub Untertaunus ist stolz, ein solch hohes skifahrerisches Niveau gefördert zu haben und mittlerweile garantieren zu können.